Die Raymarine, Navico und ICW Initiativen werden auf der Miami Boat Show angekündigt

Die Raymarine, Navico und ICW Initiativen werden auf der Miami Boat Show angekündigt

14 Februar 2014Category:NavicoRaymarine
Im Jahr seines 30-jährigen Firmenjubiläums, freut sich Navionics , auch weiterhin neue für Bootsfahrer auf der ganzenWelt zu genießende Innovationen einzuführen.
 
Auf der Pressekonferenz am Donnerstag, dem 13. Februar, und während der Miami Boat Show, gibt der Navionics Gründer, Giuseppe Carnevali, einen Ausblick des Unternehmens  auf die neue durch Bootsfahrer erstellte Generation von  Karten. Diese Karten bieten mehr Details und Informationen wie Echtzeit-Updates und soziale Netzwerke und ermöglichen den Menschen, das Bootfahren über die Navigation und über die verbrachte Zeit im Boot hinaus zu genießen.
Navionics veröffentlichte auch Details der spannenden neuen Zusammenarbeit mit den langjährigen OEM-Partnern, Raymarine und Navico.
 
Das im Frühjahr kommende Release der Lighthouse II Software von Raymarine und das verbesserte Navionics Plotter Sync bieten neue Anschlussmöglichkeiten. Nutzer von kompatiblen Raymarine WiFi-fähigen Multifunktionsgeräten werden die Möglichkeit haben, mit Navionics-Server über ihre Navionics Mobile App mühelos ihre Karten zu aktualisieren und ihre Sonar-Aufzeichnungen mitzuteilen.
 
Mit dem erwarteten Release von Plotter Sync werden die Nutzer von Lowrance, Simrad und B&G-Plotter in der Lage sein, Routen, Tracks und Wegpunkte zwischen ihrem Mobilgerät und Plotter zu teilen. Und zum ersten Mal werden Navionics-Karten zum Download über den Navico Insight Store verfügbar sein.
 
Außerdem liefert eine wachsende Partnerschaft mit der Bootsfahrer-Gemeinschaft, mittels Community Edits der Navionics-Mobile-Apps-Nutzer und der zu SonarChart™ beitragenden Sonar-Aufzeichnungen, weiterhin beeindruckende Ergebnisse  und verspricht, eine bedeutende Rolle in der Zukunft der Inhalt-Updates für Intracoastal Waterway Karten, einschließlich der „Magenta line“, und darüber hinaus zu spielen.
 
Navionics Mobile Apps, die für iPhone, iPad und Android-Geräte verfügbar sind, liefern die gleichen Details, die Bootsfahrer auf ihren GPS-Plottern genießen. Anfang des Jahres veröffentlichte Navionics seine neueste App, Navionics Boating, die kostenlos herunterladbar ist, mit globalen Abdeckungsgebieten, und für einen Kauf innerhalb der App zur Verfügung steht.
 
Download des Pressekit. Für Bilder oder weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: [email protected].