NAVIONICS SKI, fertig für Sotschi!

NAVIONICS SKI, fertig für Sotschi!

27 Januar 2014Category:NavionicsSkiSochisnowboardiPhoneiPadAppleEuropeUS & CanadaRosa KhutorOlimpiadi

Jetzt ist die günstigste Zeit für einen Ausflug und eine Entdeckungstour in die Berge! Mit den verbesserten Tracking-Funktionen und den mehr als 140 neuen oder aktualisierten Karten für die Skigebiete, darunter auch die der olympischen Winterspiele von Sotschi sind die Navionics Ski Apps ein wirksames Mittel gegen den Winterfrust.  

Wir haben 63 neue Skiziele hinzugefügt, darunter:

In Europa - Österreich:  Brandnertal, Patscherkofel, Laterns, Kaunertaler Gletscher; France (Frankreich):  La Grave, Le Mont Dore; Griechenland:  Parnassos; Italien:  Etna Nord-Piano Provenzana, Madesimo, Colere, Monte Pora, Presolana, Pian del Frais_Chiomonte, Pian di Sole, Santo Stefano d'Aveto, Sasso Tetto, Ussita-Frontignano, Monte Prata, Pescocostanzo, Riva di Tures, Sappada; Norwegen:  Trysil; Polen:  Bialka Tatrzanska, Czarna Góra, Hawrań Jurgów, Polana Szymonkowej, Witow, Nosal, Harenda, Kasprowy Wierch; Russland: Rosa Khutor, Gazprom Mountain Resort, Gornaya Karusel, Alpika Service Alpine; Slovenien:  Rogla; Spanien:  Astun, Cerler, Panticosa; Schweden:  Kåbdalis; Schweiz:  Villars-sur-Ollon. In US & Canada - Michigan:  Alpine Valley, Montana: Yellowstone Club, Washington: White Pass, Alberta: Nakisska, British Columbia: Panorama Mountain, Revelstoke, Shames Mountain New Brunswick: Crabbe Mountain Ontario:  Calabogie Peaks, Blue Mountains, Craigleith Ski Club, Alpine Ski Club Quebec:  Bromont, Orford, Ski Chantecler, Stoneham, Ski Mont Gabriel, La Réserve, Val Saint Còme, Ski Morin Heights, Ski Montcalm, Mont Habitant, Vallée Bleue.

Außerdem wurden 80 Skigebiete aktualisiert, um neue Lifte und Pisten anzuzeigen. Die App wird überholte Karten durch aktuelle ersetzen, so dass Sie beim Skifahren immer die genausten Karten zur Hand haben. Die folgenden Skigebiete erhielten ein Update! In Europa - Österreich:  Ischgl, Riesneralm – Donnerbachwald, Lech, Warth, Stubaier Gletscher, Sölden, Pitztal Gletscher, Rifflsee, Hinterglemm, Saalbach, Leogang; Finnland: Levi; Frankreich:  Abondance, Thollon les Mémises, Montgenevre, Les Deux Alpes, Mèribel, Courchevel, Val Thorens, Val d'Isère, Les Arcs, La Plagne, Peisey-Vallandry, Avoriaz; Italien: Buffaure- Pozza di Fassa, Catinaccio, Canazei – Belvedere, Campitello - Col Rodella, Arabba- Marmolada, Santa Cristina, Corvara, Carezza, Monte Bondone, Speikboden, Sestriere, Sansicario, Claviere, Sauze d'Oulx, Pragelato, Pinzolo, Sella Nevea, Tarvisio, Aprica, Jochtal – Valles, Plose – Bressanone, Racines, Madonna di Campiglio, Abetone, Ciampac, Cimone, Livigno, Folgarida-Marilleva, Passo San Pellegrino-Falcade; Norwegen:  Hemsedal; Schweiz:  Corviglia – Marguns, Bernina – Diavolezza, Lenzerheide, Arosa, Corvatsch, Kirchberg, Kitzbuehel, Les Crosets. In den USA & Kanada - California:  Squaw Valley, Bear Valley Mountain Resort; Colorado: Aspen Highlands, Buttermilk, Snowmass, Aspen Mountain, Beaver Creek Resort, Vail; Maine:  Shawnee Peak; Nevada: Mt. Rose Ski Tahoe; New Hampshire: Mount Sunapee; Oregon:  Timberline; Utah: The Canyons, Park City Mountain Resort; Vermont:  Sugarbush; Wisconsin: Granite Peak; Alberta: Lake Louise Mountain Resort, Quebec: Mont Avalanche. Im Vorfeld von Sotschi herrscht große Aufregung, und die Navionics Ski Apps geben Ihnen die Möglichkeit, sich die vier neuen Skigebiete der olympischen Winterspiele anzusehen, einschließlich des legendären Rosa Chutor! Legen Sie los und betrachten Sie die Pisten, auf denen die besten Athleten um die Goldmedaillen kämpfen, oder träumen Sie einfach davon, dieselben Abfahrten hinunterzuflitzen wie die berühmtesten Skifahrer, wenn im Februar in Sotschi die olympischen Winterspiele beginnen.

Alle Wintersportler zeichnen gern ihre Abfahrten auf und lassen andere an ihrem Abenteuer teilhaben. Mit NAVIONICS SKI ist das ganz einfach und macht dank des intuitiven und benutzerfreundlichen erweiterten Tracking-Moduls, das mit jedem Update verbessert wird, einen Riesenspaß. Einfach „Run“ antippen und schon stehen die Details Piste um Piste und Lift für Lift zur Verfügung wie auch die Einzelheiten von Hütten und Unterständen.  

Die Stastistik kann schnell vom Tracking Modul abgerufen werden und auch das Teilen in sozialen Netzwerken lässt sich ganz leicht durch Anhängen eines Screenshots an Ihren Post auf Facebook oder Ihre Mail bewerkstelligt.

Neue oder aktualisierte Skigebiete benötigen die Version 5.2 auf NAVIONICS SKI für iPhone und iPad und die Version 3.3.1 auf Ski US&Canada and Europe für Android.

NAVIONICS SKI genießt einen ausgezeichneten Ruf und wird in verschiedenen Ländern besonders gern auf iTunes eingesetzt! Steigen Sie ein in das Vergnügen mit NAVIONICS SKI für iPhone und iPad. Und amüsieren Sie sich mit unseren Ski Apps auf Android