SonarChart™ Live-
Kompatibilität

SonarChart™ Live ermöglicht Ihnen die Erstellung von neuen persönlichen bathymetrischen Karten in HD mit 1-Fuß/0,5-m-Konturen, die sich in Echtzeit während des Navigierens entwickeln. Diese Funktion kann direkt auf dem Bildschirm kompatibler Plotter oder einem Mobilgerät in der Navionics Boating App angezeigt werden, wenn man sie gemeinsam mit einem Echolot verwendet.

GPS-Plotter

.

- Raymarine Axiom, Axiom PRO, a, c, e, eS nach 2011 produzierte MFDs der Serien a, c, e, eS und gS
- Lowrance HDS Carbon, HDS Gen3, Elite Ti und Hook²
- Simrad GO, NSS evo3 und NSS evo2
- B&G Zeus3, Zeus2 und Vulcan

Vergewissern Sie sich, dass die Software auf die neueste Version upgedatet ist. Außerdem ist eine Navionics-Speicherkarte mit einem aktiven Abonnement erforderlich.

Mobile

GPS-Plotter – WLAN

Über Wi-Fi mit einem der folgenden Geräte verbundene Mobilgeräte:
- Raymarine Dragonfly 4, 5 e 7 PRO, Wi-Fish. Beide bieten die Sonar-Technologie CHIRP DownVision in der Splitscreen-Ansicht, während Dragonfly PRO Ihnen zusätzlich eine Fishfinder-Ansicht liefert! Sehen Sie sich das Video an.
- Lowrance HDS Carbon, HDS Gen3 und Elite Ti 
- Simrad GO und NSS evo3
- B&G Vulcan und Zeus3
- SonarPhone T-BOX
SP200 und SP300 von Vexilar liefern Ihnen mobile Echolote zu einem kostengünstigen Preis. Dadurch wird SonarChart Live aktiviert, wie in diesem Video zu sehen ist. Außerdem können Sie einen Fishfinder in der geteilten Bildschirmansicht genießen.

GPS-Plotter – OHNE WLAN

Mit den folgenden NMEA 0183-WLAN-Routern können GPS-Plotter ohne WLAN Tiefendaten mit der mobilen Boating-App teilen:
- GoFree WIFI-1 Module von Navico.
- Sonar Server von Digital Yacht. Bei Verwendung mit einem kompatiblen Kartenplotter bietet er SonarChart Live und zeigt die Tiefenwerte. Andere Geräte von Digital Yacht oder anderer Marken können kompatibel sein. 

Wi-Fi ist eine eingetragene Marke der Wi-Fi Alliance.