Android Ski App für Ihre Schneefreizeit!

Android Ski App für Ihre Schneefreizeit!

06 Dezember 2013Category:SkiAPPGPSKartenNavionicssnowboardingSkigebieteAppleiPhoneiPadAndroidSamsungWeltkarte
Die Temperaturen sinken, der Schnee fällt, weltweit werden die Skigebiete eröffnet, und die Skifahrer bereiten sich auf die neue Saison vor. Gerade rechtzeitig sind nun auch die Ski-Apps von Navionics für Android erhältlich, neben  der bereits  kürzlich eingeführten App „Navionics Ski“ auf iOS für iPhone und iPad, mit der die Wintersportler Zugriff auf über 2.000 Skigebiete in aller Welt erhalten. Vergewissern Sie sich, mithilfe der umfassenden Super-App von Navionics,  dass Sie das Beste aus Ihrem Skiausflug herausholen, bevor Sie sich Ihre Bretter anschnallen. Vergessen Sie die herkömmlichen Karten: Die Navionics Ski Apps  auf Android -Smartphones mit GPS wie Samsung Galaxy S, Samsung Galaxy S II, Samsung Galaxy III, Google Nexus 7 und andere wie Acer, Asus, HTC, Motorola, Sony Ericsson werden die Nutzer auf die Berge begleiten, wo die interaktiven Karten des Skigebiets Sie zu den Lifts, Pisten, Hütten, Geschäften für Skiverleih, Skischulen und vielem anderen führen. Zeichnen Sie Ihre Abfahrten auf und sehen Sie die Statistiken hinsichtlich Dauer, Länge, Höchstgeschwindigkeit, durchschnittliche Geschwindigkeit und Höhendifferenz. Lassen Sie sich von der Routing-Funktion zu einer neuen Piste führen, mit der Wahl zwischen einer leichten, mittelschweren oder schweren Abfahrt und der Entfernung von Ihrem derzeitigen Standort. Sie können Ihre Piste sogar über Facebook, Twitter oder per E-Mail mit anderen teilen und jederzeit die Wetterlage und den Schneebericht abrufen.    
 
Die Apps Navionics Ski enthalten detaillierte Karten der beliebtesten Skigebiete in aller Welt. Sie finden Karten der Skigebiete in den USA für: Alyeska, Whitefish, Sugar Bowl, Mt. Bachelor, Taos, Park City, Aspen, Vail, Killington, Mount Snow, Sugarloaf, Squaw Valley, Steamboat, Jackson Hole, Snowbird, Alta, Mammoth Mountain, Grand Targhee, Solitude, und Telluride. In Kanada:  Lake Louise, Banff, Hidden Valley, Fernie Alpine, Mount Baldy, Whistler Blackcomb, Red Mountain, Big White, Kicking Horse, Sun Peaks, Le Massif, Tremblant. In Europa:  Soldeu, Ylläs, Tignes, Chamonix-Mont-Blanc, Kalavryta, Akureyri, Cortina d’Ampezzo, Geilo, Serra da Estrela, Baqueira, Åre, Uludağ, Glencoe und viele andere! In Deutschland, Österreich, der deutschsprachigen Schweiz und mittel- und osteuropäischen Ländern darunter Ukraine, Slowakei, Russland, Rumänien, Polen, Ungarn, Bulgarien, Tschechische Republik, Bosnien-Herzegowina,Slowenien: Sölden, Kitzbühel, Garmisch-Partenkirchen, Zermatt, St. Moritz, Grindelwald, Saas Fee, Fiesch, Feldberg, Klosters, Belalp, Brauneck, Oberammergau, Brauneck, Braunlage – Wurmberg, Fichtelberg – Oberwiesenthal, Oberjoch - Bad Hindelang, Balderschwang, St.Anton am Arlberg, Alpbach, Saalbach, Ischgl, Obergurgl, Mayrhofen, Söll, Lech, Westendorf – Spertental, Kühtai, Zell am See, Schladming – Planai, Bansko, Jahorina, Špindlerův Mlýn, Mátraszentistván, Szklarska Poręba, Poiana Brasov, Abzakovo, Divčibare, Jasná Nízke Tatry, Kranjska Gora, Sinyak, Donovaly, Plejsy, Azuga, Czarna Góra, Eplény Síaréna, Borovets, Pec pod Sněžkou, Vlašić, Kobla und viele andere! Bitte besuchen Sie unsere Website, wenn Sie mehr über unsere Ski-Apps erfahren möchten und Ihre Verzeichnisse der Skigebiete für Apple und Android ergänzen möchten.
 
Navionics Ski Apps gibt es für 0.99 $/0.89 € für iPhones u. iPads von Apple und für Android- Handsets u. - Tablets.