Die besten Tools zum Fischen in der Boating-App  

Die besten Tools zum Fischen in der Boating-App  

Die Boating-App bietet eine Reihe von Lösungen für Angler – ganz gleich, ob sie in Salzwasser oder Süßwasser angeln, auf dem Boot oder an der Küste, Anfänger oder Profis sind. Packen wir also unseren Anglerbedarf, nehmen unsere Angelruten hervor und entdecken die besten Tools zum Fischen in der Boating-App. 

SonarChart™ – Einfache Interpretation der Wassertiefe
Wer zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, hat beim Angeln gute Chancen auf Erfolg. Sieh dir die SonarChart-Kartenebene an, um Wassertiefen und die Strukturen des Grunds von Meeren, Flüssen und Seen besser zu verstehen. Die HD-Bathymetrie-Karte mit Konturen von 0,5 m (1 Fuß) hilft dir dabei, die besten Angelplätze zu finden. Sieh dir die Karte genau an und du kannst Gefälle, Löcher, Riffe und Unterwasserflüsse identifizieren, wo sich wahrscheinlich Fische aufhalten. Wir können zwar nicht dabei helfen, dass sie anbeißen, aber wir können dich zu den richtigen Orten führen.

 

Anweisungen: Aktiviere die Ebene, indem du unten links auf die Schaltfläche mit dem Navionics-Logo tippst und anschließend die Option SonarChart auswählst.

SonarChart Live – Erstellen eigener Bathymetrie-Karten
Möchtest du in Echtzeit einen besseren Überblick über den Grund bekommen? Benötigst du bathymetrische Informationen in Gebieten, die noch nicht vermessen wurden? Verwende SonarChart Live. Sieh zu, wie während der Fahrt neue HD-Bathymetrie-Karten mit Konturen von 0,5 m (1 Fuß) in Echtzeit erstellt werden. Die Informationen werden als zusätzliche Ebene über der Karte angezeigt und werden auch für die zukünftige Verwendung auf dem Gerät gespeichert. Mobilgeräte können SonarChart Live-Daten erstellen, wenn eine WLAN-Verbindung mit einem kompatiblen Plotter oder Echolot besteht.

Anweisungen: Wähle Menü > Gerät verbinden und folge den Anweisungen.

Kartenoptionen – Erfolgreicher Fischen mit angepassten Karten
Gelegentlich reicht die Standardkartenansicht nicht aus und du möchtest Details hervorheben, die dir dabei helfen, den großen Fang deiner Träume zu machen. Du kannst die Kartenanzeige in den Kartenoptionen anpassen. Im Folgenden sind die besten Optionen aufgeführt:
- Fischreviere: Sieh auf einen Blick die besten Angelplätze, indem du bis zu 5 verschiedenen Tiefenreichweiten unterschiedliche Farben zuweist. Diese Funktion wurde speziell für Angler entwickelt.
- SonarChart-Dichte: Passe an, wie viele Konturendetails in der SonarChart-Ebene zu sehen sein sollen, wenn die Konturen zu dicht sind und du eine übersichtlichere Ansicht benötigst.
- Satelliten-Overlay: Identifiziere mithilfe von Satellitenbildern Unterwassergras, Mangroven, Löcher in Seegraswiesen, Austernbänke und andere Orte, an denen sich Fische verstecken. 

Anweisungen: Wähle Menü > Kartenoptionen und passe die jeweiligen Optionen an. Wenn die Standardansicht der Karten wiederhergestellt werden soll, wähle unten im Kartenoptionsmenü Standardwerte zurücksetzen

Wetter und Gezeiten – Detaillierte Informationen zu Wind, Strömungen, Gezeiten und mehr
Die Bewegungsmuster von Fischen werden oft durch Wetter, Wasserstand und andere klimabedingte Faktoren beeinflusst. Daher können Informationen zu Wind, Gezeiten und Strömungen eine große Rolle dabei spielen, Fische zu fangen. Mit der Boating-App hast du Zugriff auf eine 7-Tage-Wettervorhersage und stündliche Wetterbedingungen für das Abdeckungsgebiet, über das du verfügst. In einem speziellen Bereich für Wind, Gezeiten und Strömungen kannst du dir Grafiken zu Gezeiten und Strömungen ansehen. 

Anweisungen: Tippe auf die Karte, um das Fadenkreuz anzuzeigen. Wähle anschließend das Wettersymbol aus. Streiche nach links, um tägliche und stündliche Wetterdaten anzuzeigen. Tippe auf die Schaltflächen für Wind, Tonne, Gezeiten oder Strömungen, um Details für die jeweilige Kategorie anzuzeigen.

Autorouting von Steg zu Steg – Routenerstellung durch die App
Es kann zeitaufwendig sein, manuell eine Route von einem zum nächsten Punkt zu erstellen. Das gilt besonders für die Navigation durch enge Durchfahrten oder Fahrrinnen. Mit dem Autorouting1 von Steg zu Steg kannst du dich schnell auf den Weg zu deinem nächsten Angelziel machen. Gib einfach die Start- und Endpunkte ein und die App erstellt automatisch einen Routenvorschlag, der auf Kartendaten und Navigationshilfen basiert.   

Anweisungen: Tippe auf der Karte auf die Schaltfläche Route und wähle anschließend die Option Automatisch aus. Füge jetzt Start- und Endpunkte hinzu und die App erstellt einen Routenvorschlag. Denke daran, Parameter für das Boot festzulegen (Menü > Ich > Boot), damit ein roter Routenabschnitt angezeigt wird, wenn die Route durch Gebiete führt, die für dein Boot zu flach sind. Wenn du die Route bearbeiten möchtest, füge einfach einige Wegpunkte hinzu.

Karten-Updates – Unzählige Gründe zum Aktualisieren deiner Karten 
Kartendetails der Ozeane, Meere, Flüsse und Seen auf der ganzen Welt müssen aufgrund natürlicher und künstlicher Einflüsse häufig aktualisiert werden. Wir veröffentlichen täglich mehr als 2.000 Updates, damit du stets über die Änderungen informiert und anderen Anglern einen Schritt voraus bist. Sieh dir auf unserer Heatmap an, wo es Änderungen gab, oder sieh dir den aktuellen Inhalt in Chart Viewer an. 

Anweisungen: Wenn du ein aktives Abonnement hast, wähle Menü > Alles aktualisieren. Wenn dein Abonnement abgelaufen ist, wähle Menü > Ich > Abonnement, um es zu erneuern.

Möchtest du über Produktoptimierungen informiert werden, Tipps zu für dich interessanten Themen erhalten und mehr? Erstelle ein Konto. Wähle in der App das Angeln als deine Lieblingsaktivität aus ("Menü" > "Ich" > "Aktivitäten"). 

¹Autorouting dient ausschließlich zu Planungszwecken und ist kein Ersatz für eine sichere Navigation.