Was ist der Unterschied zwischen den Apps „Boating” und „Marine” – “Marine & Lakes” von Navionics?

Navionics stellt bereits seit 2008 Apps her.
 
Zurzeit finden Sie auf iTunes/Google Play die folgenden Apps:
- «Navionics Boating» herausgegeben am 2. Januar 2014
- die Apps «Marine» – «Marine & Lakes» Ausgabe 2010
 
Alle Apps geben Zugang zu genau denselben Karten, die auf einem GPS-Kartenplotter zu finden sind.   
Darüber hinaus bieten sie alle dieselben zusätzlichen Funktionen wie Nav Module, Autorouting und Erweiterte Kartenfunktionen, die über die Anwendung in Menü > Upgrades & Apps gekauft werden können.   
Zwei Versionen sind für jede App erhältlich: eine optimierte Version für iPhone/Handset und eine andere in HD für iPad/Tablet
 
HAUPTUNTERSCHIEDE
- «Navionics Boating» ist eine KOSTENLOSE Einzel-App, über die folgende Kartenbereiche gekauft werden können:
US & Canada/USA/Caribbean & South America/Greenland & Iceland/Norway/Baltic Sea/Skagerrak & Kattegat/UK & Holland/Central & West Europe/ Mediterranean & Black Sea/Upper VolgaRiver/Moscow Area/Lower Volga River/Central Volga River/Canaries, Azores & Madeira/Africa & Middle East/Indian Ocean & South China Sea/China Sea & Japan/Australia & New Zealand
and Pacific Islands. Klicken Sie zum Kaufen auf Menü > Upgrades&Apps .
- «Marine» und «Marine & Lakes» sind 8 KOSTENPFLICHTIGE Apps, die jeweils einen bestimmten Kartenbereich umfassen:
US & Canada/ USA/ Caribbean & South America/ Europe/ UK, Ireland & Holland/ Denmark & Greenland/ Asia & Africa/ Australia & New Zealand
 
ANDERE UNTERSCHIEDE
«Boating» bietet zusätzliche Funktionen wie Nav Module, Autorouting und Erweiterte Kartenfunktionen, die für alle gekauften Kartenbereiche erhältlich sind, während sie bei „Marine” – „Marine & Lakes” jeweils gesondert gekauft werden müssen.  
Wenn Sie zum Beispiel bereits über „Marine & Lakes: USA” und „Marine: Europe” auf Ihrem Gerät verfügen, müssten Sie Nav Module einmal für jede App kaufen, um die Funktion für beide benutzen zu können.
 
TIPP
Wenn Sie eine App «Marine» – «Marine & Lakes» besitzen und an mehreren Abdeckungsgebieten interessiert sind, empfehlen wir Ihnen den Kauf einer zweiten Karte über den Bereich Upgrades & Apps Ihrer jetzigen App.   
Nach dem Kauf werden sich die Karten in Ihrer App nahtlos zusammenfügen, und Sie können jede zusätzliche Funktion nutzen, die Sie kaufen und die für alle Bereiche eingesetzt werden kann.
Wenn Sie zum Beispiel „Marine & Lakes: USA” besitzen und an „Mediterranean & Black Sea” interessiert sind, wählen Sie einfach Menü > Upgrades & Apps und kaufen diesen Bereich: Die beiden Karten verschmelzen, und Sie können von Ihrer App „Marine & Lakes: USA” darauf zugreifen. Falls Sie danach Nav Module kaufen möchten, können Sie es auf beiden Kartenbereichen nutzen.
 
ALLGEMEINE EMPFEHLUNG
Wenn Sie neu bei Navionics sind, sollten Sie die KOSTENLOSE App „Boating” herunterladen und dann In-App kaufen. Falls Sie schon «Marine» – «Marine & Lakes» besitzen, brauchen Sie „Boating” nicht herunterzuladen und können dieselben Kartendetails und Features in Anspruch nehmen. Die Software-Updates werden regelmäßig und gleichzeitig für beide App-Sets auf iTunes/Google Play veröffentlicht.  
 
KLARSTELLUNG
Zwischen 2008 und 2011 entwickelte Navionics die sogenannten „Legacy Apps” für iPhone and iPad. Im Jahr 2011 wurden sie nach einem letzten Update für die Fehlerbehebung vom Markt genommen. Die Kunden wurden über diese Produktabkündigung mit einem Screenshot und Text auf iTunes in angemessener Weise unterrichtet. Legacy Apps können aufgrund des iOS 7 Update nicht länger verwendet werden.