SonarChart™ Live

SonarChart™ Live

Erstellen Sie Ihre eigenen Karten

Sehen Sie zu, wie die neuen persönlichen bathymetrischen Karten in HD mit 1-Fuß/0,5-m-Konturen sich in Echtzeit entwickeln, während Ihr Boot auf dem Wasser unterwegs ist! Sie erscheinen als zusätzlicher Layer über Ihrer Karte, während sie gleichzeitig für eine spätere Verwendung auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Erstellen Sie Karten von unkartierten Gebieten!

SonarChart Live gibt Ihnen auch die Möglichkeit, neue Karten von noch unergründeten Gebieten zu erstellen. Falls Ihr Lieblingsgewässer auf den Karten noch fehlt, brechen Sie mit dem Boot auf und nützen Sie die Ergebnisse sofort!

Sie hätten gerne bessere Karten? Fahren Sie einfach mit dem Boot los!

Die mit SonarChart Live gesammelten Tiefendaten können auch mit Navionics geteilt werden, um SonarChart für alle Bootsfahrer zu verbessern. Navionics akzeptiert mit einem Großteil der Echolot-/Plottermarken und Mobilgeräten aufgezeichnete Sonar-Protokolle.

Sehen Sie sich das Ergebnis Ihrer Erfassungen an

SonarChart Live ist eine hervorragende Möglichkeit, die Verbesserungen vorwegzunehmen, die Ihre Erfassungen SonarChart bringen werden, da die neuen Konturen sofort sichtbar sind, während sich die Karte entwickelt. Die gesammelten Daten werden überprüft und gemeinsam mit anderen Sonar-Protokollen und Daten von Navionics hinzugefügt. Das Integrieren der neuen Sonar-Protokolle dauert ungefähr eine Woche, kann aber je nach den zu bearbeitenden Daten manchmal auch länger dauern. Überprüfen Sie den Bearbeitungsstatus Ihrer Sonar-Protokolle.

SonarChart Live für deine Lieblingsaktivitäten

Kompatibilität

SonarChart Live ist eine Funktion, die auf Plottern und Mobilgeräten verfügbar ist. Überprüfen Sie unseren Kompatibilitätsführer, um die Lösung zu finden, die zu Ihnen passt (video).

Anweisungen

Raymarine

Gehen Sie zu Menü>Präsentation>Tiefen&Konturen>Sonar-Protokolle EIN. Dann gehen Sie zu Erweiterte Kartenfunktionen, um die SonarChart Live-Transparenz einzustellen und Gezeitenkorrekturen einzuschalten, wenn Sie in Gezeitenzonen Boot fahren (Video).

Navico

Gehen Sie auf Menü>Overlays. Indem Sie auf die Optionen von SonarChart Live klicken, können Sie die Transparenz ändern und eine Mindesttiefe eingeben.

Mobile

Schließen Sie jede App, die sich möglicherweise zuvor mit dem Wi-Fi des kompatiblen Gerätes verbunden hat. Verbinden Sie Ihr Smartphone oder Tablet mit dem Wi-Fi des Gerätes, dann öffnen Sie die Navionics Boating App.
Sie können die Farbe und die Transparenz über Menü>Kartenoptionen> SonarChart™ Live-Einstellungen einstellen.

Entdecken unsere anderen erweiterten funktionen

Autorouting von Steg zu Steg

Verfolgen Sie vom tatsächlichen Startpunkt bis zum tatsächlichen Ziel detaillierte Routen - sogar durch enge Kanäle, wo man sie am meisten braucht!
Erfahren Sie mehr

Erweiterte Kartenfunktionen

Flachwassergebiete hervorzuheben, die Konturendichte von SonarChart™ anzupassen und Fischreviere anzupeilen.
Erfahren Sie mehr

Plotter Sync

Verbinden Sie Ihren Kartenplotter und Ihr Mobilgerät, um Routen & Markierungen zu übertragen und Ihre Karten kabellos upzudaten.
Erfahren Sie mehr

Das Navionics-abonnement

Ein Jahresabonnement ist beim Erwerb eines neuen Produkts oder bei Verlängerung des Abonnements im Lieferumfang enthalten.
> TÄGLICHE UPDATES - Aktualisierungen zu jeder Zeit
> ERWEITERTE FUNKTIONEN - Autorouting von Steg zu Steg, SonarChart Live, Erweiterte Kartenfunktionen und Plotter Sync

Überprüfe, ob dein GPS-Plottermodell mit den erweiterten Funktionen von Navionics kompatibel ist, und stelle sicher, dass die aktuelle Software installiert ist.